CILS

Nach Abschluss der Stufen A1.3, A2.3, B1.3, B2.3, C1, C2 haben Sie die Möglichkeit, die entsprechenden CILS-Prüfungen abzulegen.

Was is CILS?


Das Zertifikat CILS für Italienisch als Fremdsprache ist die offizielle Bezeichnung für die Bescheinigung der Sprachkompetenz und Kommunikationsfähigkeit in Italienisch als Fremdsprache. Es wird von der Ausländeruniversität Siena ausgestellt und ist laut Gesetz Nr. 204 vom 17.2.1992 vom italienischen Staat anerkannt. Die Italienischen Kulturinstitute sind aufgrund eines Rahmenabkommens als amtliche Sitze für die Durchführung der CILS-Prüfungen anerkannt. Das CILS-Zertifikationssystem wurde auf der Grundlage europäischer Richtlinien erarbeitet, die im Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen festgelegt sind. Es gibt sechs aufeinander aufbauende CILS-Niveaus, die jeweils eine höhere Sprach- und Kommunikationsfähigkeit feststellen. Jedes Niveau ist autonom und vollständig und gibt Auskunft über die Kommunikationsfähigkeit in bestimmten sozialen, beruflichen und Studiumskontexten.




Wofür kann ich das Zertifikat gebrauchen?


Das Zertifikat ist hilfreich bei beruflichen Kontakten mit Italien oder bei einem Studium an einer italienischen Universität. Viele im Ausland tätige italienische Unternehmer oder Unternehmen, die in Italien ausländisches Personal einstellen wollen, oder ausländische Firmen mit Geschäftsbeziehungen nach Italien verlangen von ihren Mitarbeitern eine der vorgesehenen beruflichen Tätigkeit entsprechende CiLS-Zertifizierung.




Wer kann sich anmelden?


Alle Nicht-Italiener, die sich ihre Italienisch-Kenntnisse bestätigen lassen möchten, und alle im Ausland lebenden Italiener können sich zu einer CILS-Prüfung anmelden. Es besteht weder eine Altersgrenze noch ist der Besitz eines bestimmten Studientitels oder des CILS-Zertifikats der vorhergehenden Stufe notwendig. Die CILS-Prüfungen sind an keine bestimmten Lernmethoden oder Sprachkurse gebunden.




Wie bereite ich mich vor?


Jeder Kandidat kann sich individuell auf das CILS-Examen in der für ihn persönlich geeigneten Art vorbereiten. Es besteht hinaus die Möglichkeit, bei uns im Hause eine Prüfung zu simulieren („Generalprobe“), und es werden Vorbereitungskurse angeboten. Für weiter Informationen kontaktieren Sie uns.




Was kann ich mache, falls ich die Prüfung nicht bestehe?


Sie haben 18 Monaten, um die Prüfung wieder abzulegen. Sie haben die Möglichkeit Einzelteilen der Prüfung zu wiederholen, außer, A1 Integrazione, A2 Integrazione und B1 Cittadinanza.




Wann findet die Prüfung statt?


Die prüfung findet zweimal pro Jahr statt, normalerweise im Juni und Dezember. Die Prüfung für die Staatsangehörigkeit und Aufenthaltserlaubnis finden mindestens sechsmal pro Jahr statt. Schauen Sie die Termine auf unsere Seite nach




Wo findet die Prüfung statt?


Die Prüfungen finden im Italienischen Kulturinstitut statt und können unabhängig vom Besuch eines Sprachkurses abgelegt werden.




Wie läuft die Prüfung ab?


Die Prüfung findet außerhalb Italiens zeitgleich an den Italienischen Kulturinstituten statt. Sie können die Prüfung im Kulturinstitut Hamburg in der Hansastraße 6 abgelegen. Die Prüfung dauert ca. einen halben Tag. Am Tag der Prüfung kommen Sie bitte pünktlich um 9 Uhr in das Istituto di Cultura und bringen Ihren Personalausweis und für die Dauer der Prüfung (je nach Stufe ca. 4 bis 6 Stunden mit einer ca. viertelstündigen Pause) etwas zu essen und zu trinken mit. Kein Wörterbuch. Geprüft werden die folgenden fünf Kompetenzen in jeweils eigenen Prüfungsteilen: - Hörverständnis - Leseverständnis - Grammatik - Schriftlicher Ausdruck - Mündlicher Ausdruck




Wie viele Prüfungen gibt es?


Die Prüfung ist so organisiert: A1: - Adulti (für Erwachsene) - Integrazione (für die Aufenthaltserlaubnis) - Bambini (Kinder mit 8-11 Jahren) - Adolescenti (Jugend mit 12-16 Jahren) A2: - Adulti (für Erwachsene) - Integrazione (für die Aufenthaltserlaubnis) - Bambini (Kinder mit 8-11 Jahren) - Adolescenti (Jugend mit 12-16 Jahren) B1: - Adulti (für Erwachsene) - Cittadinanza (für die Staatsangehörigkeit) - Adolescenti (Jugend mit 12-16 Jahren) B2 C1 C2